Baubegegnungstage

Am Dienstag, 19.11.19, machten sich ca. 35 Schüler und Schülerinnen aus den 8. Klassen der Mittelschule Furth auf den Weg zur benachbarten Berufsschule, um an den jährlich stattfindenden Baubegegnungstagen teilzunehmen. Die Jugendlichen konnten dort einen ersten Einblick in verschiedene Bauberufe wie Maurer, Schreiner, Zimmerer und Bauzeichner bekommen. Dabei durften sie unter fachmännischer Anleitung der Auszubildenden selbst Hand anlegen und sich beim Mauern, beim Schreinern eines Holzkreuzes, im Schalungsbau und CAD-Zeichnen probieren. Des Weiteren gab es theoretische Einführungen in die Vermessungskunde und der Arbeit mit CNC-Maschinen. (Frau Burgfeld)

 

Scroll to top