Tel.: 09973 80553525
Mobil: 0160 1088529
Büro: 1. Stock, E-Trakt

Sprechzeiten:

täglich von 7:45 Uhr – 13:00 Uhr
Mittwoch bis 15:00 Uhr

und nach Vereinbarung.

Marion Kuck Sozialpädagogin (B.A.)

Für alle, die ein offenes Ohr brauchen!

Was ist JaS?

Jugendsozialarbeit an Schulen ist eine Leistung der Jugendhilfe auf der Grundlage des § 13 Abs. 1 SGB VIII, für die der Träger der öffentlichen Jugendhilfe -das Landratsamt Cham- zuständig ist.

Jugendsozialarbeit ist Schnittstelle zwischen Jugendlichen, Elternaus, Schule, Umfeld und weiteren Kooperationspartnern (z.B. Erziehungsberatungsstelle, Amt für Jugend und Familie etc.), die kostenlos und unbürokratisch vor Ort hilft.

für die Schüler:

  • Beratung von Schülerinnen und Schülern bei schulischen und privaten Schwierigkeiten
  • Unterstützung und Förderung sozial benachteiligter Kinder und Jugendlicher in Bezug auf ihre schulische und berufliche Weiterentwicklung
  • Streitschlichtung und Auflösung von Konflikten innerhalb der Schülerschaft
  • Hilfestellung für Schülerinnen und Schüler beim Übertritt von der Schule in das Berufsleben

für die Eltern:

  • Beratung und Unterstützung von Eltern in Erziehungs- und Lebensfragen
  • Überblick und Information über verschiedene Hilfsangebote für Jugendliche
  • Vermittlung und Unterstützung bei der Kontaktaufnahme zu anderen Hilfeeinrichtungen
Scroll to top