Konzept der offenen Ganztagesschule

Unser Leitgedanke:

„Vom ICH zum DU zum WIR“

Auch ein OGTS- Schüler darf nach dem Unterricht die Schule verlassen und geht in ein familiäres Umfeld, in dem er seinen festen Platz hat.

Die Offene Ganztagesschule an der Mittelschule Furth im Wald ist eine familienergänzende und – unterstützende Einrichtung für Schulkinder von der

5. – 9. Klasse. Sie möchte den Kindern beste Entwicklungs- und Bildungschancen vermitteln.

In unserer Einrichtung wird besonders darauf Wert gelegt, jeden einzelnen Jugendlichen, unabhängig von dessen Entwicklungsstand, wahr- und anzunehmen.

Es wird Ihrem Kind in der offenen Ganztagesschule ein geregelter Tagesablauf mit Mittagessen in ruhiger Atmosphäre, individueller Hausaufgabenbetreuung und vielfältigen Freizeitmöglichkeiten angeboten.

Scroll to top